Sie sind hier: Home
26.6.2017 (7:14)

Home

unsere Premium Partner

Was gibt es neues?

04.05.17 14:59

Himmelfahrtswanderungen

Der TV Ostwig lädt zur traditionellen Himmelfahrtswanderung ein

27.03.17 11:34

Aktion "Sauberer Sportplatz"

TV Ostwig und FC Ostwig/Nuttlar

rufen auf zum ... Arbeitseinsatz !!! 

Es geht...

25.03.17 17:12

HERBSTMEISTER 2016/2017

Die Damenmannschaft des FC Ostwig/Nuttlar hat sich mit 30:0 Punkten und einem Torverhältnis von...

Ballstifter


Besucher: 989816

Wir danken unseren Sponsoren

Die FC-Damen holen den Meistertitel

Nach einer überragenden und ungeschlagenen Saison hat es die Damenmannschaft des FC Ostwig/Nuttlar in den letzten vier Spielen noch einmal spannend gemacht. Am 19. Spieltag ging das erste Spiel verloren. Danach konnte sich die Mannschaft allerdings wieder berappeln. Sie zeigte Kampfgeist und glänzte in den folgenden Spielen mit einem Unentschieden und einem Auswärtssieg. Im letzten Spiel präsentierten die Damen dann noch einmal ihr ganzes Können und boten den zahlreichen Zuschauern bei bestem Wetter eine grandiose Mannschaftsleistung mit einem verdienten 13:0-Sieg und holten sich damit verdient den Meisterschaftstitel.


Die Schlussbilanz mit 55 Punkten aus 20 Spielen und einem Torverhältnis von 117:24 unterstreicht diesen Titel, denn damit stellen die Damen nicht nur die beste Verteidigung der Liga, sondern auch den besten Angriff. Dieses zeigt auch die Torjägerliste, deren Platz 1 und 2 vom FC Ostwig/Nuttlar belegt sind. Unsere Stürmerin Katja holte sich die Torjägerkanone mit unglaublichen 60 Toren, gefolgt von Amelie mit 24 Toren. Diesen Erfolg verdanken wir nicht nur einem wunderbaren Team, sondern vor allem auch dem weltbesten Trainer – unserem SuperManni!

DFB Verdienstnadel in Gold für Urgestein Bernd-Josef Struwe

Im Rahmen der diesjährigen Mitgliederversammlung des FC 1990 Ostwig/Nuttlar e.V. wurde das Gründungsmitglied Bernd-Josef Struwe für seine 27 jährige Vorstandsarbeit mit der DFB Verdienstnadel in Gold ausgezeichnet.

Der  1. Vorsitzende Karsten Becker konnte im Hotel Nieder 49 Teilnehmer begrüßen. In  seinem Bericht wurde ein Einblick in das Aufgabenspektrum des Vereins gegeben. Im Bericht des Jugendleiters hat Michael Schmoranzer über den hohen Bedarf an Jugendtrainern informiert . Weiterhin wurde der Sparkassen Cup des Vereins sowie die zukünftige Zusammenarbeit mit dem TSV Bigge / Olsberg hervorgehoben.

Nach 27 Jahren Vorstandsarbeit hat Bernd-Josef Struwe seinen letzten Kassenbericht vorgestellt. In seinem letzten Bericht zum Stand der Kasse ließ er die letzten drei Jahrzehnte Revue passieren. Nicht nur der aktuelle Kassenbestand ist sehr positiv, auch die rückblickende Entwicklung  des Vereins seit der Gründung 1990 ist beachtenswert.

Im Anschluss wurde Bernd-Josef Struwe mit zwei Ehrungen bedacht. Zunächst wurde er durch den Ehrenamtsbeauftragten des FLVW Hochsauerlandkreis, Heribert Kossmann, mit der DFB Verdienstnadel in Gold ausgezeichnet. Nach dieser Ehrung wurde Bernd- Josef von der Versammlung einstimmig zum Ehrenvorstandsmitglied des Vereins ernannt. Neben seiner Tätigkeit als 1. Kassierer war er mehrere Jahre als Jugendtrainer sowie seit 1983 als Schiedsrichter tätig.

Zum Abschluss der Versammlung informierte Karsten Becker über die Termine im Jahr 2017. Hierbei wurde das Jubiläum des Stammvereins TUS Nuttlar sowie die alljährliche Oldie Night des FC Ostwig / Nuttlar besonders erwähnt.

Der neue Vorstand des FC Ostwig / Nuttlar und sein neues Ehrenvorstandsmitglied Bernd-Josef Struwe