Sie sind hier: Teams & Meisterschaft > Junioren > E - Jugend JSG > Meisterschaft
31.3.2017 (0:35)

Teams & Meisterschaft

Saison 2015/16

Trainer: Jens Jung, Julian Freise und Amelie Liese

Die E-Jugend (Jahrgang 2004/2005) begann im September mit 18 Kindern das Training für die Saison 2014/2015. Amelie Liese stieß als Verstärkung zum altbewährten Trainerteam hinzu. Bevor wir über die aktuelle Saison sprechen, möchte ich den Blick auf die Rückrunde der Saison 2013/2014 richten. Obwohl die damalige E2-Jugend bei diversen Hallenturnieren immer vorne mitgespielt hat, reichte es leider nie zu einem ganz großen Triumph. Das Highlight der Hallensaison war sicherlich der Sparkassencup in Bestwig. Hier konnten wir in einem starken Teilnehmerfeld einen hervorragenden dritten Platz belegen.

Starke Rückrunde mit nur einer Niederlage

Hervorragend war dann auch die Rückrunde der Saison 2013/2014. Hier gab es acht Siege und nur eine Niederlage bei einem Torverhältnis von 56 zu 17 Toren. Verloren wurde in einem sehr spannenden Spiel mit 6:8 gegen Meschede II. Dagegen stehen Siege gegen JSG Bödefeld/Henne-Rartal (5:0), JSG Berge/Calle-Wallen (4:1), JSG Cobbenrode/Dorlar-Sellingh. II (6:0), SC Kückelheim/Salwey (13:0), JSG Arpe/Wormbach-Bracht (4:3) und gegen JSG Fleckenberg/ Grafschaft (6:2). Unser bestes Spiel machten wir dann beim Sieg (3:1) in Bestwig.

Starke Rückrunde mit nur einer Niederlage

Zum Saisonabschluss konnten die Kinder dann noch gegen JSG Fredeburg/Gleidorf-Holthausen II mit 9:2 gewinnen. Nach diesem Spiel ließen die Kinder, Trainer und Eltern bei Würstchen und kalten Getränken die Saison ausklingen. Der Start in die Saison 2014/2015 verlief holprig. Nach einer Niederlage im Freundschaftsspiel gegen Suttrop (2:3) wurde direkt im ersten Spiel gegen JSG Heinrichstal/Wehrstapel unnötig mit 3:5 verloren. Die Punkte wurden dann aber in einem „klasse Match“ (9:5) gegen Meschede II, einem 6:0 Sieg gegen Bestwig und einem knappen 3:2 Sieg gegen den FC Remblinghausen wiedergeholt. Maik Stemmer unterstützt im Rahmen eines Sozialpraktikums das Trainerteam in der Hinrunde. Wie eigentlich immer an dieser Stelle möchte sich das Trainerteam bei allen Eltern, Omas, Opas und sonstige „Freunde“ der E-Jugend für eine tolle Unterstützung während der Saison bedanken. Nicht nur das regelmäßige Waschen der Trikots wurde übernommen, sondern es wurden auch Fahrgemeinschaften organisiert, Thekendienste während der Jugendturniere geleistet und leckere Kuchen, Salate etc. für Hallenturniere und den Jahresabschluss gemacht. Ein großes Dankeschön an alle Beteiligten!!! Ohne euch würde alles nicht so gut funktionieren!

Auf eine erfolgreiche Hallensaison und eine erfolgreiche Rückrunde!