E-Jugend

Ansprechpartner:

Christian Hesse

Tel.: 0175/5600997

 

Jeremy Berg

Tel.: 0175/3670898

 

Dirk Schirrey

Tel.: 0170/5842284

Mail: e-Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

E-Jugend

Trainer: Christian Hesse, Frank, Jeremy Berg, Dirk Schirrey

von Dirk Schirrey

 

Aller (Wieder-)Anfang ist schwer …

Nach monatelanger Lockdown-Pause konnten wir ab Mitte August 2021 endlich wieder vor den Ball treten. Der Jahrgang 2012 rückte in die E-Jugend auf und der 2010er verabschiedete sich in die D-Jugend. Bei den Trainern gab es ebenfalls mehrere Wechsel. Erfreulicherweise sahen Spieler und Fußball-Coaches dennoch viele bekannte Gesichter wieder, denn die meisten sind schon seit den Bambinis aktiv dabei. Man musste allerdings feststellen, dass die Auszeit fußballerisch und konditionell bei einigen Spuren hinterlassen hatte. Somit stand uns allen eine große Herausforderung bevor.

Intensive Übungen zeigten Wirkung

Das erste Spiel gegen den SV Brilon I war bereits für Ende August angesetzt, also musste der Ball schnell wieder ins Rollen kommen. Wir starteten unser Training daher schon in der letzten Sommerferienwoche. Das Tempo wurde dann von Mal zu Mal etwas mehr angezogen. Mitte der Saison haben sich einige Kinder daher sicherlich die ruhigeren und gelasseneren Trainingseinheiten aus der F-Jugend zurückgewünscht. Die intensiven Übungen zeigten jedoch Wirkung: Wir konnten bei allen eine gesteigerte Kondition feststellen! Auch aus so mancher „Bananenflanke“ war ein annehmbares Zuspiel geworden.

Die Kinder trotzten dem Schweiß und waren mit Spaß und Leidenschaft dabei. Das zeigte sich unter anderem daran, dass sie sich ihre Lieblingsübungen - wie Planks und Situps - mit Begeisterung selbst wünschten. Technik-Einheiten, wie Passen, Schießen, Dribbeln und ein Abschluss-Spiel gehörten natürlich ebenfalls zu jedem Training dazu. Die Kinder nahmen unsere Verbesserungsvorschläge an und versuchten diese umzusetzen. Dies motivierte uns Trainer wiederum auch unser Bestes zu geben.

Mindestens zwei Trainer vor Ort

Über die bisher recht kurze Spielzeit gesehen kamen durchschnittlich 15,3 von 23 Kindern mittwochs auf den Ostwiger Sportplatz, um ihre fußballerischen Fähigkeiten zu verbessern.

 

Hinten v.l.n.r.: Dirk Schirrey, Jan Schirrey, Ben Labe, Erik Stratmann, Collin Hohmann, Jeremy Berg

Mitte v.l.n.r.: Matthew Voß, Felix Bollermann, Robin Tönnesmann, Henrik Barnert, Max Wegener, Lauritz Becker

Vorne v.l.n.r.: Niklas Herlitschka, Nils Wiemann, Sam Wetzel, Hannes Kunisch, Fritz Heimes

 

In dieser Saison standen mit Christian Hesse, Frank und Jeremy Berg sowie Dirk Schirrey gleich vier Trainer auf dem Platz. Vier Fußball-Coaches, das hört sich erst einmal viel an. Wenn man dann aber bedenkt, dass der ein oder andere durch Schichtarbeit, Krankheit, Urlaub, Lehrgänge oder Sonstiges ausfällt, dann wird die Personaldecke sehr schnell sehr dünn. Ziel war es immer mindestens mit zwei Trainern vor Ort zu sein. Schließlich musste die Fußball-Ausbildung weitergehen, auch wenn sich beispielsweise jemand verletzt hatte und getröstet werden musste oder wenn einfach nur die Schnürsenkel neu und fest gebunden werden mussten.

Trotz aller Leistungssteigerung im Training mussten wir uns leider in den Spielen mehrfach geschlagen geben. Das war aber auch kein Wunder, denn wir trafen auf namhafte Mannschaften wie die JSG Marsberg/Erlinghausen II, die JSG Giershagen/Obermarsberg, den SV Brilon I und II sowie die JSG Altenbüren-Scharfenberg/ Antfeld. Die Mannschaft hat sich aber nie hängen lassen und so konnten wir auch zwei verdiente Siege gegen die JSG Alme/Thülen/Rösenbeck-Nehden/Madfeld und sogar die JSG Marsberg/Erlinghausen I erringen.

Die aktuelle E-Jugend besteht aus Kindern der Jahrgänge 2011 und 2012.

Folgende Spieler sind in dieser Saison zum Einsatz gekommen: Henrik Barnert, Lauritz Becker, Franz Becker-Gödde, Felix Bollermann, Lenny Dolezik, Fritz Heimes, Niklas Herlitschka, Collin Hohmann, Willem Kastner, Hannes Kunisch, Julian Kurth, Ben Labe, Henry Richter, Jan Schirrey, Mattis Senger, Erik Stratmann, Robin Tönnesmann, John Tusch, Matthew Voß, Max Wegener, Elisa Wendt, Sam Wetzel, Nils Wiemann

 

  A-Jugend        B-Jugend        C-Jugend        D-Jugend        E-Jugend        F-Jugend        Bambinis